DE  |  EN  |  FR
Kontakt  |  A A A

Fernsehauftritte

Thomas Aeschi als Talkgast bei «Giacobbo/Müller» (10.05.2015)
Thomas Aeschi im Streitgespräch bei Schawinski zur SVP-Familieninitiative (18.11.2013)
Die Familie ist das Fundament unserer Gesellschaft. Die SVP will Familien mit Kindern steuerlich entlasten. Allerdings dürfen diese Steuererleichterungen nicht nur Familien zugute kommen, die ihre Kinder fremd betreuen lassen. Auf diese Weise würden Eltern, die ihre Kinder selbst erziehen, steuerlich benachteiligt. Zum ersten Mal gibt es bei «Schawinski» ein TV-Duell. Auf der Seite der Gegner argumentiert die SP-Nationalrätin Chantal Galladé. Auf der Seite der Befürworter setzt sich ihr SVP-Kollege, Thomas Aeschi, ein. Wer hat die besseren Argumente? Im grossen Streitgespräch kurz vor der Abstimmung schenken sich die beiden Gäste von Roger Schawinski nichts.
UDC: le parti des paysans est de moins en moins agrarien (18.04.2015)
Thomas Aeschi nimmt Stellung zum Vorwurf, die SVP würde "akademisiert".
Thomas Aeschi spricht in London zum Verhältnis Schweiz - EU (18.02.2014)
Thomas Aeschi spricht in London am Anlass „Alternatives to EU Membership: What are the UK’s options?” zum schweizer Verhältnis zur Europäischen Union.
Thomas Aeschi spricht in Davos am World Economic Forum zum Thema Unternehmertum (13.01.2014)
Thomas Aeschi diskutiert am World Economic Forum (WEF) 2014 an einem Podium zum Thema "Entrepreneurship - Going beyond Boundaries"